Das Projekt

Slide 01
Slide 02
Slide 01
previous arrow
next arrow

Herzlich willkommen!

KH2spielt! ist das Kultur-Dialog-Spiel der Initiative KULTURISTENHOCH2 (KH2). Wie die Initiative selbst, setzt das Spiel auf die bereichernde Kraft von Kunst & Kultur und schafft Raum für besondere Begegnungen zwischen Alt & Jung.

KH2 wurde 2016 gegründet – zum 5. Jubiläum erfreuen wir Sie mit einem Spiel statt einer großen Feier!

Die Idee

Fünf Jahre KH2: Grund genug, frischen Wind in die sozio-kulturelle Initiative zu bringen. Dabei bleibt es wichtig, Menschen zu verbinden – am liebsten natürlich mit Kunst & Kultur.

Der Würfel fiel im März 2021

KH2spielt! haben wir in einem ebenso dynamischen wie leidenschaftlichen Prozess von März bis September 2021 gemeinsam mit dem Spielentwickler Georg Pohl erschaffen. Und natürlich haben wir auch immer wieder unsere TeilnehmerInnen gefragt! Aus den Test-Spielrunden mit fünf Dummies sind viele Eindrücke und wertvolle Anregungen von Alt und Jung in das nun vorliegende Spiel eingeflossen.

Das Spiel ist da!

Am 29. September 2021 wurde KH2spielt! im Rahmen eines exklusiven kleinen Events vorgestellt. Für fünf handverlesene Tandems gab es im Museum für Hamburgische Geschichte eine fröhliche Premiere gemeinsam mit dem KH2-Entwickler-Team und der Opernsängerin Franziska Buchner, die auch im Spiel eine Rolle übernimmt.

Mehr wird nicht verraten – denn jetzt sind Sie dran!

Ihr persönliches KH2spielt!-Exemplar erhalten Sie gegen eine Spende bei einer kurzen Email an: spielen@kh2spielt.de

Zum Spiel:

Unser Kultur-Dialog-Spiel KH2spielt! vereint viele verschiedene Elemente:

  • das eigens entworfene Spielfeld
  • klassische Spielfiguren
  • Frage- & Wissenskärtchen
  • und es vollzieht den Sprung in die virtuelle Welt: Vielseitige Künstlerinnen und Künstler steuerten exklusive Video-Clips bei, die elementare Bestandteile von KH2spielt! und über QR-Codes von den SpielerInnen abrufbar sind.